FAQ – Natürlich haben Sie Fragen

Sollten Sie keine Antworten in den unten stehenden Beispielfragen finden, so kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Email.

Darf ich meinen aktuellen Therapeuten wechseln?

Sie möchten Ihre aktuelle Therapie bei uns fortsetzen? Ein Wechsel ist selbstverständlich möglich. Das Verhältnis zu einem Physiotherapeuten ist sehr wichtig und mit entscheidend für einen erfolgreichen Therapieverlauf. Eine erfolgreiche Therapie basiert maßgeblich auf einer vertrauensvollen und engen Zusammenarbeit. Wenn diese Voraussetzungen nicht gegeben sind, ist ein Wechsel des Therapeuten eine sinnvolle Alternative.

Wie lange dauert eine Physiotherapie-Behandlung?

Wir sind davon überzeugt, dass Ihre Gesundheit mehr verdient als eine Massenabfertigung in ein paar Minuten und nehmen uns die Zeit für Sie. Dies kann in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten dauern.

Was muss ich zu einer Behandlung mitnehmen?

Bitte bringen Sie alle Ihre Befunde, Röntgenbilder oder sonstige Unterlagen über Ihr Krankenbild mit sowie ein großes Handtuch.

Kann ich von Ihnen auch vorerst nur beraten werden?

Wir beraten Sie gerne auch vorab, ohne jegliche Verpflichtungen eine Therapie bei uns machen zu müssen. Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin.

Kann ich auch zu Hause behandelt werden?

Selbstverständlich. Wenn Ihnen der Besuch in unserer Praxis aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, kommen wir auch gerne zu Ihnen.

Werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen?

Es können Kosten von privaten Krankenkassen übernommen werden, informieren Sie sich bitte diesbezüglich bei Ihrer Kasse.

Muss ich zum Arzt gehen und mir eine Überweisung besorgen?

Eine Überweisung ist nur bei einer zugesicherten Kostenübernahme durch Ihre private Krankenkasse erforderlich.

Wirkt Physiotherapie bei Allen gleich?

Bei Physiotherapie ist es wie bei allen medizinischen Belangen – es wirkt selten bei jedem Patienten gleich, wie schon bei der Einnahme von Medikamenten. Der Vorteil von Physiotherapie ist, dass es viele unterschiedliche Behandlungsansätze gibt, die auf unterschiedlichen Wegen zum Erfolg führen.

Muss ich zur Physiotherapie Sportkleidung anziehen?

Sie müssen keine Sportbekleidung tragen, bequeme Kleidung reicht bei einer Physiotherapie vollkommen aus. Sie können sich bei uns auch gerne umziehen, planen Sie hierfür bitte die benötigte Zeit ein.

Kann ich als Frau von einer Therapeutin behandelt werden?

Bei uns ist das selbstverständlich auch möglich – teilen Sie uns Ihren Wunsch einfach mit.

Wann muss ich zum Termin erscheinen?

Wir bitten alle unsere Patienten immer 10 Minuten vor Terminbeginn zu erscheinen. Somit bleibt genügend Zeit für eventuelle Fragen und das Ausfüllen des Gesundheitsbogens.
Top